DAS FINCAGELÄNDE HÄLT VIELE ÜBERRASCHUNGEN BEREIT – GEHEN SIE AUF ENTDECKUNGSTOUR!

Unsere Finca und das dazugehörige, 10.000 m² große Grundstück ist auf vielen verschiedenen Ebenen zu einem beeindruckenden Abenteuergarten angelegt und lädt zum Erleben und Entdecken ein.

Zahlreiche Sonnenterrassen, schattige Plätze unter groß gewachsenen, alten Bäumen, beschattete Terrassen und viele abgeschiedene Plätze zum Sonnenbaden. bieten für jeden Geschmack die ideale Möglichkeit zum Genießen, Erholen und Urlauben.

Unsere individuell gestalteten Aussichtspunkte bieten einen atemberaubenden Ausblick über die ursprüngliche, dörfliche Umgebung auf die beeindruckenden Bergketten der “Cumbre Vieja“ und des “Bejenado“ und auf das Meer.

Der Cumbre Vieja hat einen großen Einfluss auf das Wetter der Insel. Zusammen mit der Caldera de Taburiente im Norden teilt er die Insel in eine feuchtere Ost- und eine trockenere Westhälfte. An den Hängen erstrecken sich ausgedehnte Laub- und Kiefernwälder. Die Cumbre Vieja besteht vorwiegend aus Lava und vulkanischer Asche. Der höchste Punkt ist der 1949 Meter hohe Berg Deseada.

Schauen Sie sich doch einmal um – es lohnt sich: Kaktusgarten, Mirador

Wir verwenden Cookies, Weitere Informationen finden Sie in unserer